DRK Freckenhorst besucht Haushalte in Freckenhorst und Hoetmar

Fördermitglieder sind tragende Säule unserer Arbeit.

Sanitätsdienste, Katastrophenschutz, Schwimmausbildung in der Wasserwacht, Jugendarbeit: Die Mitglieder im DRK-Ortsverein Freckenhorst leisten jährlich viele ehrenamtliche Stunden für die Menschen in Freckenhorst und Hoetmar und darüber hinaus.

Eine der tragenden Säulen, auf denen das Deutsche Rote Kreuz seine soziale Arbeit aufbaut, sind die Fördermitgliedschaften. Rund drei Millionen Menschen sind Fördermitglied im DRK und sichern mit ihrem Mitgliedsbeitrag verlässlich und nachhaltig die Arbeit der Hilfsorganisation und setzen mit ihrer Mitgliedschaft ein Zeichen für die Menschlichkeit. 

Auch bei uns in Freckenhorst und Hoetmar unterstützen viele Menschen die Arbeit der Ehrenamtlichen. Leider mit seit Jahren sinkender Tendenz. „Die zahlreichen Angebote unseres Ortsvereins lassen sich nur durch die Spenden der Fördermitglieder aufrechterhalten oder sogar ausbauen“, betonen die Rotkreuzleiter Julia Riemann und Bernd Peveling gemeinsam mit dem DRK-Vorsitzenden Julian Schulze Wartenhorst die Bedeutung der Fördermitglieder für den Verein. 

Daher erhalten die Haushalte in Freckenhorst und Hoetmar in den kommenden Wochen Besuch vom Roten Kreuz. Der DRK-Mitarbeiter Herr Pauck möchte über die Arbeit im DRK informieren und für Fördermitgliedschaften werben. Er trägt Rotkreuz-Kleidung und kann sich ordnungsgemäß ausweisen. Bargeldspenden werden bei den Hausbesuchen ausdrücklich nicht entgegen genommen.

Termine

05
22
22.05.2021 | 09:00-16:30
Erste Hilfe-Kurs Freckenhorst
DRK Ortsverein Freckenhorst, Kleistr. 21, DRK-Haus, 48231 Warendorf-Freckenhorst
06
10
10.06.2021 | 16:00-20:00
Blutspende Hoetmar
Dechant-Wessing-Grundschule, Dechant-Wessing-Straße 28, 48231 Warendorf-Hoetmar
06
14
14.06.2021 | 16:00-20:00
Blutspende Freckenhorst
Sporthalle Hauptschule, Am Wörden 4, 48231 Warendorf-Freckenhorst

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

Kleistraße 21
48231 Warendorf